Küfer/innen fertigen und reparieren verschiedene Holzgefässe für die Landwirtschaft und die Weinproduktion
an. Vor allem runde und ovale Fässer mit ganz unterschiedlichem Fassungsvermögen für die Weinveredelung. Dazu benötigen sie ein hohes Fachwissen über die Inhaltsstoffe der Hölzer um diese optimal auf den zu lagernden Wein ab zu stimmen.

Die Unterhalts- und Reparaturarbeiten an den Fässern führen sie später meist an Ort und Stelle in den Kellern aus.

Küfer/innen haben auch Kenntnisse über das Keltern und Pflegen von Weinen, Küfer und Küferin arbeiten in einer Küferwerkstatt oder in einem Weinkelterungs oder Weinhandelsbetrieb.
Weiter... [409 kB]